Header_mmp_2024_06.jpg

Warzen richtig behandeln

Warzen (Verrucae) sind Neubildungen, die durch Viren ausgelöst werden. Obwohl diese Epithelhyperplasien gutartig sind, können sie störende Symptome hervorrufen und sind ansteckend, sodass eine effektive Therapie indiziert ist. Es gibt verschiedene Arten von Warzen, die je nach Erreger und Lokalisation unterschieden werden: vulgäre Warzen, Dellwarzen, Feigwarzen und plane Warzen.

Zertifizierte Fortbildung für diesen Artikel verfügbar

Prof_Thomas_Herdegen_Quelle_.jpg

MMP: strukturierte Aufbereitung von Fakten und exzellente Verständlichkeit komplexer Inhalte.

Thomas Herdegen, Professor für Pharmakologie