MMP | Lernen & Punkten - Zertifizierte Fortbildung

Osteoporose

Die fortschreitende, krankhafte Veränderung des Knochenstoffwechsels betrifft vorwiegend ältere Menschen. Durch eine Abschätzung des individuellen Risikos und der richtigen Diagnostik kann eine effektive und leitliniengerechte Therapie eingeleitet werden und somit Knochenbrüchen sowie anhaltenden Schmerzen entgegenwirkt werden.

Zertifizierte Fortbildung für diesen Artikel verfügbar

Noch kein Abonnent?


Genießen Sie die Vorteile mit dem MMP-Abonnement

Jetzt informieren   

Die Artikel der MMP machen den Zusammenhang zwischen Arzneimitteln und pathophysiologischen Mechanismen klar.

Ingo Rustenbeck, Professor für Pharmakologie und Toxikologie