MMP | Lernen & Punkten - Zertifizierte Fortbildung

Vorhofflimmern im Alter

Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörung und mit einer signifikanten Morbidität und Mortalität verbunden. Die Patientenzahlen steigen. Vor allem bei älteren, komorbiden Patienten in einem polypharmazeutischen Umfeld erfordert das Krankheitsmanagement eine multidisziplinäre Zusammenarbeit. Zudem sollten geschlechterspezifische Unterschiede beachtet werden. Die neue ESC-Leitlinie bietet Hilfestellungen für den Alltag.

Zertifizierte Fortbildung für diesen Artikel verfügbar

Noch kein Abonnent?


Genießen Sie die Vorteile mit dem MMP-Abonnement

Jetzt informieren   

Renommierte Autoren – breit gefächertes hochaktuelles Themenspektrum – Zusammenfassung neuester Studienpublikationen.

Gerhard Hintze, Facharzt für Innere Medizin